Loading...
Gedankenlos

Jugend-Fantasy-Drama aus der Schreibwerkstatt der HLMHLW-Krems
„Die Negativen Gedanken werden mich Stück für Stück zerstören, deshalb zählen die Positiven umso mehr.“

alt14
gedankenlos

In Jamys Welt herrscht Krieg und mittendrin ist ihre Familie: Der Vater, der die Lösung des Problems mittels Wissenschaft erreichen möchte. Die Brüder, die Jamy nur beschützen wollen. Ein Fremder, der alles für den Frieden tun würde. Jamys Mutter, die den Krieg „in sich trägt“.
Die Jugendliche Jamy wünscht sich nichts sehnlicher als ein normales Leben mit ihrer Familie führen zu können. Doch wie findet man ein Heilmittel gegen den Krieg?

 

Regie: Flo Staffelmayr & Katja Herzmanek
Produktion: Hanna Buttinger & Katja Herzmanek
Projektbegleitung: Bernadette Gerstl
Text: Hanna Buttinger, Anna Demmel, Bernadette Gerstl, Katja Herzmanek, Vanessa Marzy, Yasmin Schubert unter der Leitung von Flo Staffelmayr
Grafik für das Bühnenbild: Sarah Hofer
Darsteller_innen: Ulzii Baatar, Hanna Buttinger, Bernadette Gerstl, Alina Haizinger, Christian Held, Marco Honeder, Verena Kainz und Yasmin Schubert

Technik: Thomas Gruber

Unterstützt durch:

Druck
come-on-kulturvernetzung-land-noe
button_machtschuletheater